Changing the font colour in Anki

Hello you nice supporters in this forum!

Challenge:

Unfortunately, changing the font colour in Anki, version 2.1.49 does not seem to work under Windows 10.
If I change the font color from black to red, it works without difficulties.
But unfortunately, then I can no longer reset the red color to black, even using the same record.

A bit annoying for me because I often want to change the color of irregular verbs by highlighting them.

Does anyone have a solution for that?
Or is it just a bug in Anki?

Thank you, Peter, El Salvador

PS.:
Just out of curiosity.
When I type a note, I often get a “spellng mistake” warning, as I use the British spelling. (Even that I don’t know very well).
Example: “couler” instead of "colour

As I’m a lazy boon, sometimes I don’t feel like correcting it.
Is that a problem for you?

Anki doesn’t correct spelling, so this must be an add-on or some program that works across your operating system.

Hallo kleinerpirat,

danke für deine schnelle Antwort.

meine Hinweis unter PS.:
bezog sich nicht auf die Anki-App!
sondern auf die Kommunikation im Anki-Forum - reine Neugier.
Wollte nur wissen, ob jemand ein Problem in dem Forum hat, wenn ich trotz meines sowieso grotten schlechten Englisch, auch noch die britische, statt die amerikanische Schreibweise nutze.

Danke Peter.

PS.:

Eine ganz andere Frage:
bin z.Z. in Berlin, nicht in El Salvador.
Kennst du einen Anki-User-Club in Deutschland, wenn möglich in Berlin.
Als Neueinsteiger in Anki würde ich es begrüßen, mit jemanden vor Ort mich zu treffen, um all die Fragen zu erörtern, die ich gerne stellen möchte.
Bislang erahne ich nur Ansatzweise, welche Möglichkeiten Anki bietet.
Würde sie gerne in die Tat umsetzen, auch wenn E-Learning überhaupt nicht mein Fokus ist.
Danke

Keine Sorge Peter,
ich bin mir sicher, dass derartige Kleinigkeiten niemanden in diesem Forum stören würden. Hier kommen sowieso Leute aus aller Welt zusammen, um Fragen bzgl. Anki zu diskutieren. Gebrochenes Englisch ist bei Support-Anfragen eher die Norm :wink:

Ich denke, solange man sich irgendwie verständlich machen kann, wird Englisch - gebrochen oder nicht - hier bevorzugt. Zum einen wird das Spektrum potentieller Helfer erweitert, es ist in meinen Augen aber auch ein Zeichen der Höflichkeit, niemanden außen vor zu lassen.

Mir ist leider kein derartiger Club bekannt (bin selber aus Österreich). Die Zahl der deutschsprachigen Nutzer:innen ist jedenfalls sehr groß, soweit ich das mitbekommen habe - also stehen die Chancen sicher nicht schlecht, jemanden in Berlin zu finden, mit dem Du dich austauschen kannst.

@Rumo und ich sind gerade dabei, das englische Original-Nutzerhandbuch ins Deutsche zu übersetzen. Ein paar Kapitel sind schon fertig und unter dieser Adresse einsehbar: Einführung - Anki-Handbuch


For anyone who’s confused by this: Peter meant the spelling check of the forum editor, not within Anki itself, and was asking if it’s an issue for us if he sticks to the British spelling he’s used to :slight_smile:

4 Likes

Bitte, bitte tut all den Unwissenden einen großen Gefallen, wenn Ihr das Handbuch übersetzt:
Fügt Screenshots bei.
Ich bin sicher, würde nicht nur Menschen wie mich, 75 +x Jahre, etwas begriffstutzig, helfen.
Und noch eine große Bitte:
Ein extra Kapitel: Anki Syntax.
Danke!
Peter

Was genau meinst du damit, Peter? Die Syntax für die Kartenvorlagen wird im Kapitel “Card Templates”, Abschnitt “Field Replacements” behandelt.

Ich kann deinen Wunsch nach Bildmaterial sehr gut nachvollziehen. Wir halten uns jedoch (was die Inhalte angeht) sehr genau an die originale Version des Handbuchs. Derartige Änderungen müssten also zuerst dort eingeführt werden, bevor wir sie in der deutschen Variante übernehmen können.

Das große Problem mit Screenshots ist, dass sie schnell nicht mehr up-to-date sind, weil sich Anki’s Nutzeroberfläche regelmäßig ändert. Mit reinem Text ist man etwas flexibler. Was ich mir vorstellen könnte, wären vereinfachte Darstellungen der Nutzeroberfläche (SUI), in denen bewusst Details ausgelassen werden. Das ist jedoch auch mit viel Aufwand verbunden.

2 Likes

Hallo kleinpirat,

Danke für deine Hinweise.
Zu deiner Frage:

Was genau meinst du damit, Peter? Die Syntax für die Kartenvorlagen wird im Kapitel “Card Templates”, Abschnitt “Field Replacements” behandelt.

Field Replacements habe ich mir durchgelesen.
Als Einsteiger in Anki, der von der Syntax kaum mehr versteht als eine Kuh vom Klavierspielen, sind Hinweise wie nachfolgende sehr schwer nachzuvollziehen.

If you want to customize the appearance or behaviour, you’ll need to implement the hint field yourself.

{{#Back}}
<a class=hint href="#"

onclick=“this.style.display=‘none’;document.getElementById(‘hint4753594160’).style.display=‘inline-block’;return false;”>
Show Back

{{Back}}

{{/Back}}

Die Kopie der Beispielsyntax wird, aus welchen Gründen auch immer, hier nicht komplett angezeigt.

Beispiel:
Ich habe nirgends einen Hinweis gefunden, was zum Beispiel
<a class=hint href="# bedeutet.

Screenshot
Was den Screenshot anbelangt, würde ich den gerne aus folgendem Grund einsetzen:
Momentan sieht die Zusatzinformation - hint - wie folgt aus:
grafik

Wie nicht schwer zu erraten, ist eine derart gestalteter Hinweis mit einem Haufen Arbeit verbunden, würde ihn daher gerne durch eine Konjugationstabelle ersetzen:

grafik

Zusatzwunsch : Keine Ahnung, ob das in Anki überhaupt möglich ist.
Verb-Tabelle „auslagern“
Bezogen auf die Beispiel-Tabelle: „tener“, wäre es prinzipiell viel sinnvoller, die Tabelle „ auszulagern “, nicht in dem eigentlichen record abzuspeichern.
Warum?
a) in anderen records könnte das Verb „tener“ ebenfalls auftauchen,
b) andere Beispielsätze enthält das Verb: „ detener“
ein entsprechender Link verweist dann auf das Verb „tener“, weil ähnlich konjugiert.

Handbuch
Natürlich kann ich Euren Hinweis gut nachvollziehen:

Ich kann deinen Wunsch nach Bildmaterial sehr gut nachvollziehen. Wir halten uns jedoch (was die Inhalte angeht) sehr genau an die originale Version des Handbuchs.

Wäre trotzdem schön, wenn es eine Quelle gäbe, die auch für Laien etwas leichter nachvollziehbare Beispiele liefern würde.

Ganz herzlichen Dank, dass Ihr Euch die große Mühe macht, das Original vom Englischen ins Deutsche zu übersetzen.
Peter

Danke für die Präzisierung!

Das ist HTML (= Hypertext Markup Language) - die Sprache, mit der die Inhalte von Websites definiert werden. In diesem spezifischen Fall wird ein Hyperlink bzw. anchor (=Anker) definiert.

Es wäre sicherlich besser, im Handbuch an solchen Stellen ausdrücklich darauf hinzuweisen.

Da HTML vom Forum-Editor ausgewertet wird, muss man solche Code-Beispiele mit ``` am Anfang und Ende markieren. Das signalisiert dem Editor, diese Passage nicht als HTML auszuwerten.

Am schnellsten kann man markierten Text mit der Schaltfläche </> oder dem Tastaturkürzel Strg+E in einen solchen Code-Block fassen.

Diese Tasten habe ich übrigens mit folgendem HTML erzeugt:

<kbd>Strg</kbd>+<kbd>E</kbd>

Man kann Daten im Medienordner speichern und diese in den Notizen referenzieren. Für Bilder und Tonaufnahmen ist das sehr leicht (geschieht automatisch). Die Auslagerung von anderen Dateien (PDF, JSON etc) erfordert allerdings ein Grundverständnis der Programmierung und von Anki im Allgemeinen. Soweit ich weiß, gibt es noch keine einfache Lösung für Endnutzer.

Hallo kleinpirat,

danke für deinen Hinweis.
referenzieren
Ich hatte befürchtet, wenn ich mehrfach die gleiche Konjugationstabelle in verschiedenen Notizen einfüge, dass sie mehrfach abgespeichert wird.
Das scheint aber offensichtlich bei Anki nicht der Fall zu sein, das Bild wird nur einmal abgespeichert.
Danke, Peter

So did anyone figure out why the font color won’t change? It’s been driving me crazy for months. Thank you.

What exactly are you referring to?